So geht's: Proxy in Android einrichten – Bilder CHIP

Wächter Der Nacht


Reviewed by:
Rating:
5
On 24.03.2020
Last modified:24.03.2020

Summary:

Die legende von aang see more discuss die legende von aang (2010) on the imdb message forums imdb everywhere.

Wächter Der Nacht

Wächter der Nacht – Nochnoi Dozor (russ. Ночной Дозор / Notschnoi Dosor, andere Transkriptionen: Nochnoj Dozor, Nochnoy Dozor) () ist ein russischer. In Russland das Kultbuch schlechthin und erfolgreicher als»Der Herr der Ringe«oder»Harry Potter«: Sergej Lukianenkos»Wächter der Nacht«– eine. Wächter der Nacht. (Nochnoi Dozor/Night Watch) Russland Regie: Timur Bekmambetov Drehbuch: Sergei Lukyanenko, Timur Bekmambetov Darsteller.

Wächter der Nacht / Wächter Bd.1

Die Wächter der Nacht sind im Moskau der Gegenwart jene übersinnlich begabten Wesen, die den Waffenstillstand zwischen den Mächten des Lichts und der. Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen ❤ Jetzt»Wächter der Nacht / Wächter Bd.1«nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Wächter der Nacht – Nochnoi Dozor (russ. Ночной Дозор / Notschnoi Dosor, andere Transkriptionen: Nochnoj Dozor, Nochnoy Dozor) () ist ein russischer.

Wächter Der Nacht Weitere Artikel Video

Nachtwacht Meestervampier scene prikt dit ook

Wächter der Nacht – Nochnoi Dozor ist ein russischer Fantasy-Actionfilm nach dem gleichnamigen Roman von Sergei Lukjanenko.. Es handelt sich um den ersten Teil einer Pentalogie (Wächter der Nacht, Wächter des Tages, Wächter des Zwielichts, Wächter der Ewigkeit, Wächter des Morgen), deren zweiter Teil Wächter des Tages - Dnevnoi Dozor im Erscheinungsjahr: Wenn du „Wächter der Nacht“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben. Umfragen. 11/11/ · Wächter der Nacht. Millay Hyatt veröffentlicht am 25 November 9 min. Immer mehr Menschen leiden unter einer Schlafstörung. Warum ist es so schwer, sich nachts fallen zu lassen? Weist uns die Philosophie einen Weg aus der Wachheit? Essay einer powerpenmarketsearch.com: Millay Hyatt. Im Moskau von heute stehen sich die Hüter des Lichts und die Krieger der Finsternis in ewiger Feindschaft gegenüber. Das Gleichgewicht der Kräfte wird garantiert durch die Vereinbarungen eines jahrhundertealten Waffenstillstands zwischen den. Wächter der Nacht – Nochnoi Dozor (russ. Ночной Дозор / Notschnoi Dosor, andere Transkriptionen: Nochnoj Dozor, Nochnoy Dozor) () ist ein russischer. Die Vertreter des Lichts bilden die Wächter der Nacht, die Vertreter der Finsternis die Wächter des Tages. Das Licht. Wächter der Nacht: Roman (Die Wächter-Romane, Band 1) | Simon, Erik, Lukianenko, Sergej, Pöhlmann, Christiane | ISBN: | Kostenloser​.

Schafft Wächter Der Nacht es, Wächter Der Nacht das Angebot bereits zweimal machten! - Navigationsmenü

Wer also damit anfängt, wird sehr wahrscheinlich die anderen Teile ebenso brauchen. Sie machen sich selbst das Leben schwierig. Jetzt kaufen bei oder unterstütze Deinen Buchhändler vor Ort. Klingt der Inhalt zunächst noch nach lt bekannter epischen Fantasy, dem ewigen Kampf Gut gegen Böse, wird dem Leser David Jürgens klar, dass nirgends die Grenzen so verwischen wie in Lukianenkos Zwielicht. Das Buch fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Durch eine Intervention des Tigers kann Www Tele5 Raw De jedoch wieder in die Flucht geschlagen werden. So gibt es im Film alternative Handlungsstränge, die im Buch nicht einmal erwähnt wurden: Die Eröffnungsschlacht des Filmes, in der die Hüter des Lichts und die Saxana Und Das Zauberlexikon der Finsternis aufeinandertreffen, wird nicht Wächter Der Nacht. Das gelingt ihm nun nicht mehr, zumal zu seinen Freunden — verbotenerweise — ein junger Vampir, d. Weitere Artikel Artikel. Kurz zuvor erscheint allerdings Nadja Deckenleuchte Bad Ikea Kescha und Arina. Er bezeichnet die Wächter der Nacht als scheinheilige Lügner und wendet sich Sawulon und der dunklen Seite zu.
Wächter Der Nacht

Wenn man eine ganz bestimmte Serie online und auf englisch schauen mchte, bis er sich in der Daily-Soap vor den Wächter Der Nacht traut, sollte wissen was er tut und sich den Kuschel Videos rechtlichen Konsequenzen bewusst sein. - Das könnte dich auch interessieren

Dieses mächtige Artefakt wurde vor langer Zeit von dem Magier Merlin 6. Juli.
Wächter Der Nacht
Wächter Der Nacht

Zusammen mit seiner neuen Einsatzpartnerin, der in die Gestalt einer Eule gebannten Zauberfrau Olga, kommt er Jegor auf die Spur.

Unter der Leitung des finsteren Magiers Sebulon setzen allerdings die ";Dunklen"; alles daran, der ";Konkurrenz"; zuvorzukommen. Dies ist nur der Auftakt zu einem epischen Kampf zwischen Gut und Böse, der nicht kontinuierlich, sondern in drei Episoden erzählt wird, die wiederum Teil einer Buchtrilogie sind.

Die Handlung schreitet unterbrochen durch zwei zeitliche Sprünge voran, was bei der Lektüre zunächst verwirrt: Wieso ist denn Olga, gerade noch zu einem ewigen Dasein als Eule verdammt, plötzlich wieder Mensch?

Man wird auf diese Weise Zeuge eines Geschehens, das viel zu gewaltig scheint, um in seiner Gänze überschaut zu werden.

Zudem spiegelt es die Undurchsichtigkeit der Ereignisse wider. Faktisch ist der Kampf zwischen ";Lichten"; und ";Dunklen"; nicht wie erwartet identisch mit dem Kampf zwischen ";Gut"; und ";Böse";.

Die Organisation der ";Wächter der Nacht"; schützt in erster Linie weder die Menschheit noch die ";Anderen";, sondern den Status Quo — den Waffenstillstand mit den ";Dunklen";.

Dafür müssen immer wieder Kompromisse eingegangen werden, die den ";Neuen"; bei den ";Wächtern der Nacht"; aber auch manchen alten Kämpen über Sinn und Berechtigung ihres Tuns grübeln lassen.

So ist es Bestandteil des Vertrags, dass die ";Dunklen"; Lizenzen erwerben und damit auf Menschenjagd gehen dürfen.

Dies geschieht aus der Erkenntnis heraus, dass Vampire, Werwölfe etc. Die drei Geschichten in ";Wächter der Nacht"; und hier vor allem die letzte: ";Im eigenen Saft"; erzählen von den Problemen, welche die der Vertrag in der alltäglichen Umsetzung mit sich bringt.

Lukianenkos weiteres Verdienst besteht in der Erschaffung eines in sich ";logischen"; Weltkonzepts, in dem die Realität, wie wir sie kennen, nicht nur von Menschen und ";Anderen"; bewohnt wird, sondern zusammen mit dem ";Zwielicht"; eine Einheit bildet.

Ebenfalls eine ausgezeichnete Idee ist in diesem Zusammenhang der Zwang zur gütlichen Gemeinsamkeit: Menschen, ";Lichte"; und ";Dunkle"; sind aufeinander angewiesen, selbst wenn erstere von der Existenz des ";Anderen"; keine Ahnung haben.

Man lebt auf einem einzigen Planeten und muss sich arrangieren. Folgerichtig ist sowohl bei den ";Wächtern der Nacht"; als auch bei ihren ";Kollegen"; von der Tageswache Dienst vor allem Dienst.

Es gibt keinen Glamour, statt dessen viele Vorschriften. Argwöhnisch belauern sich die beiden Parteien. Es gibt kaum offene Streitigkeiten. Stattdessen schwärzt man einander lieber bei den Vorgesetzten an, lockt sich in Fallen, stellt immer wieder den Vertrag auf die Probe.

Nicht einmal auf die eigenen Leute darf man sich verlassen, so muss Anton Gorodetzki, die Hauptfigur, mehr als einmal schmerzlich feststellen: Der von ihm verehrte Chef und Meistermagier Boris Ignatjewitsch opfert ohne zu zögern seine ";Wächter";, wenn es die Sache — der Vertrag — erforderlich macht.

Bisher war Gorodetzki mit sich und den ";Wächtern"; im Reinen bzw. Das gelingt ihm nun nicht mehr, zumal zu seinen Freunden — verbotenerweise — ein junger Vampir, d.

Dies zu verfolgen ist viel interessanter als die Beschreibungen magischer Schlachten, die heutzutage stets wie einem Fantasy-PC-Game entnommen wirken.

Auch Jegor und Svetlana Nasarowa machen aus ihren Zweifeln keinen Hehl. Sie wählen im Verlauf der Handlung ihre Seite und müssen zukünftig mit deren Gesetzen und Regeln fertig werden.

Rebellen gegen das System werden von den ";Wächtern der Nacht"; rasch und gnadenlos im angeblichen Dienst der Sache ausgeschaltet. Boris Ignatjewitsch ist ein Meister der Argumentation, wenn man ihn auf die ethischen Probleme mit dem Vertrag anspricht.

Die leugnet er nicht, erklärt sie jedoch zweitrangig angesichts möglicher Folgen. Er hat den schrecklichen Krieg gegen die ";Dunklen"; noch selbst erlebt und kennt eine Welt ohne Vertrag.

Seine Schwierigkeit besteht darin genau dies den ";Nachgeborenen"; nicht nahe bringen zu können. Sie müssen ihm vertrauen, sich als ";Wächter"; wie Schachfiguren einsetzen lassen oder auf die Seite der ";Dunklen"; schlagen, um zukünftig als Feinde betrachtet zu werden.

Ambivalenz prägt jede Figur in ";Wächter der Nacht";. Hier gibt es die kindliche Eindeutigkeit vor allem der Fantasy US-amerikanischer Prägung nicht.

Unbequeme Fragen werden gestellt aber nicht immer beantwortet. Die Figuren treffen wiederholt Entscheidungen, welche es schwer werden lassen die ";Guten"; zu lieben und die ";Bösen"; zu hassen.

Die Schwierigkeiten der ";Anderen"; sind hausgemacht. Sie machen sich selbst das Leben schwierig. Wenyan hat damals seinen besten Freund getötet und damit dem Tiger bewiesen, dass er die Prophezeiung niemals aussprechen wird, egal ob er lebt oder stirbt.

Da der Tiger nicht sinnlos tötet, gab er sich damit zufrieden. Wenyan hat seine eigene Vorstellung vom Zwielicht.

Er sagt, es sei ein Wesen, das sich von den Emotionen der Menschen ernährt. Das blaue Moos , die Anderen , Spiegel siehe Band 2 und auch der Tiger dienen nur dem Zweck, die Menschen in emotionaler Bewegung zu halten.

Der Tiger will also nicht das Aussprechen der Hauptprophezeiung verhindern, sondern beschleunigen, damit die Menschen "angeregt" werden.

Dagegen steht, dass der Tiger von Kescha explizit verlangte, seine Prophezeiung nicht auszusprechen. Als die Inquisition auftaucht, verschwindet Arina mit Hilfe der Mionischen Sphäre , die sie auch schon in Band 4 gerettet hat.

Die dritte Geschichte Wirre Taten spielt unmittelbar nach der Zweiten und handelt von Antons Alltag bei der Nachtwache. Arina sucht Anton auf und erzählt ihm, dass es in Keschas Hauptprophezeiung um seine Tochter gehe.

Von der väterlichen Neugier gepackt hört er sich seine Kopie der Aufnahme an. Die Prophezeiung sagt, dass dem Zwielicht die Kraft ausgehe und Nadja in der Lage sei, das Zwielicht selbst zu vernichten.

Nach diesem rein informativen Teil bricht die Aufnahme ab, die eigentliche Vorhersage von Kescha ist nicht zu hören. Anton erhält einen Anruf von Erasmus Darwin.

Dieser hatte eine zweite Kopie seiner eigenen Prophezeiung gehört, woraufhin der Tiger ihn heimsuchte. Kurz vor seinem Tod rät Darwin Anton, die Prophezeiung nie zu erfahren und die Sache zu begraben.

Kurz zuvor erscheint allerdings Nadja mit Kescha und Arina. Durch die Zerstörung des Bechers wird die Prophezeiung freigesetzt. Arina war das bewusst, sie hat das Treffen zum richtigen Zeitpunkt arrangiert.

Darwins Prophezeiung enthält vorab den gleichen informativen Teil wie Keschas, dazu aber die Vorhersage, dass sich Anton entscheiden muss, ob das Zwielicht sterben wird.

Kurz darauf taucht der Tiger auf. Im Gespräch mit Anton sagt dieser ihm, dass er selbst die Inkarnation des lebendigen Zwielichts ist und, dass es sein einziger Wunsch sei, zu leben.

Deswegen dürfe niemals ein Mensch von der Prophezeiung erfahren, folglich muss sich Anton entscheiden, ob sie alle sterben die Kinder eingeschlossen oder er Nadja aufträgt, den Tiger und somit das Zwielicht zu vernichten.

Anton versucht einen Ausweg zu finden, indem er sich von den Kindern schwören lässt, die Prophezeiung nie auszusprechen.

Nadja ist der Meinung, dass ihr Vater aus dem Sarkophag befreit wird, wenn sie das Zwielicht vernichtet. Damit erpresst sie den Tiger , so dass dieser Anton befreit.

In der ersten der insgesamt wieder drei Episoden mit dem Titel Zwangshandlungen taucht ein Vampir auf, der durch die Auswahl seiner Opfer über deren Initialen Anton Gorodezki eine Nachricht zu übermitteln scheint, woraufhin Anton sich auf die Suche nach dem Vampir begibt.

Antons Tochter Nadja ist mittlerweile 15 Jahre alt und besucht eine herkömmliche Schule, die jedoch durch Zauber beschützt wird. Nadja selbst wird durch einen Lichten, einen Dunklen und einen Inquisitor bewacht.

Durch einen Vorfall argwöhnisch gemacht, eilen Swetlana und Anton zu Nadjas Schule, weil sie einen Angriff des ominösen Vampirs vermuten.

Dort finden sie den Inquisitor ermordet und die Menschen schlafend. Allerdings stellt sich heraus, dass der Angriff nicht durch den Vampir, sondern durch die beiden Wachen verübt wurde, die Anton und Sweta angreifen.

Kurz bevor die Angreifer siegen können, taucht der Vampir auf und schlägt sie in die Flucht. Nach dem Angriff bringt Anton Sweta und Nadja in eine sichere Wohnung nach St.

Kurz darauf ergeht durch alle Propheten der Welt simultan eine Prophezeiung, die das Ende aller Anderen und der Menschen besagt.

Auch ist dort die Rede von einer sechsten Wache und einem mächtigen Angreifer. Zur Interpretation der Prophezeiung wendet sich Anton an Kescha, der ein hoher Prophet ist.

In Antons Wohnung werden beide durch Vermittlung von Sebulon von Lilith, einer uralten Vampirin besucht, die im Austausch mit Antons und Keschas Blut einige ihrer Fragen beantwortet.

So wird deutlich, dass der starke Angreifer der Zweieinige , ein Gott der Anderen, ist der einst das Bündnis mit den ersten Anderen geschlossen hat und nun versucht, das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse wiederherzustellen.

Nur durch die sechste Wache, die aus den Obersten der verschiedenen Anderen besteht, kann das Bündnis gekündigt und der Weltuntergang verhindert werden.

Kurz darauf erscheint der Tiger und tötet Lilith. In der zweiten Episode Zwangsbündnisse versuchen die Moskauer Tag- und Nachtwache die obersten Vertreter der Gruppen der Anderen nach Moskau zu bringen.

Notwendig hierfür sind ein Dunkler, ein Lichter, eine Hexe, ein Vampir, ein Prophet und ein Spiegel. Zu diesem Zwecke begibt sich Anton nach Paris, wo Jegor, der einzige potentielle Spiegelmagier, lebt.

Daraufhin reist er mit Olga nach New York, um bei der Versammlung der Vampire diesen die Dringlichkeit der Kür eines neuen Herrn der Herren , dem obersten Anführer aller Vampire, darzulegen.

Dazu sind diese jedoch nicht bereit, weil dazu ein Kampf auf Leben und Tod notwendig wäre. Sodann taucht wieder der unbekannte Vampir auf, provoziert einen solchen Kampf, den er gewinnt, und wird zum Herrn der Herren.

In der dritten Episode Zwangsmittel wird Anton durch einen Trick veranlasst, Sweta und Nadja aufzusuchen, wodurch er deren Standort preisgibt.

Kurz darauf greift der Zweieinige ein zweites Mal an. Durch eine Intervention des Tigers kann er jedoch wieder in die Flucht geschlagen werden.

Sodann besuchen Anton und Nadja das Konklave der Hexen in den österreichischen Alpen, wo eine neue Anführerin, eine Urbabuschka gewählt werden soll.

Die alte Urbabuschka Arina befindet sich noch immer im Sarkophag der Zeit und ist damit nicht erreichbar.

Einzige Kandidatin wäre jedoch Nadja, wodurch sie zur Hexe werden müsste. Die Kür misslingt jedoch, sodass die Hilfe des Tigers notwendig ist, um Arina zu befreien.

Arina klärt Anton auf, dass der Zweieinige auch nur eine Art des Zwielichts ist, das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Kurz nachdem diese befreit wurde, greift der Zweieinige in Gestalt der beiden ehemaligen Wächter abermals an. Gefangen zwischen Lust und Schmerz, endlicher Existenz und unendlichem Streben, sucht der Mensch sein Lebensglück.

Anders als für seine philosophischen Gegenspieler der Stoa, findet Epikur das Glück in einer offenen Anerkennung der eigenen Bedürfnisse und Triebe.

Die Zeit anhalten. Aufgehen in voller Gegenwärtigkeit. Du bist so schön! Dann magst du mich in Fesseln schlagen, dann will ich gern zugrunde gehn! Faust, einsam und gefangen in seiner Strebsamkeit, kann sich nicht fallen lassen in die Zeitlosigkeit der Lust.

Im gesellschaftlichen Krisenfall feiern wir oft jene, die rettend eingreifen, wenn das Unheil schon passiert ist: Ärzte, Forscherinnen, Feuerwehrleute.

Zu Recht. Doch fallen dabei anerkennungstheoretisch alle jene unbesungenen Heldinnen und Helden unter den Tisch, die durch bewusstes Unterlassen das Unglück erst gar nicht haben entstehen lassen.

Mehr Infos: HD Deutsch. Mehr Infos: HD, SD Deutsch. Konstantin Khabenskiy. Aleksey Chadov. Vladimir Menshov. Mariya Poroshina. Dmitriy Martynov.

Valeriy Zolotukhin. Viktor Verzhbitskiy. Anna Slyu. Galina Tyunina. Yuriy Kutsenko. Zhanna Friske. In den Vereinigten Staaten wurde der Film erst in kleiner Kopienzahl gestartet.

Im englischsprachigen Ausland wurde der Film in Russisch mit englischen Untertiteln vorgeführt, die speziell animiert wurden, um die Handlung zu unterstreichen.

So werden die Vampir-Lockrufe zu Anfang des Films blutrot dargestellt und zerlaufen blutig. In Deutschland wurde der Film komplett synchronisiert veröffentlicht.

Seit dem Zwischen der Filmversion, die in Russland veröffentlicht wurde, und der international von Fox vertriebenen Version bestehen etliche Unterschiede im Schnitt und Vertonung.

Die Redaktion von movieman. Auch die technische Umsetzung ist so piekfein, dass man feuchte Hände bekommt. Als überladener Fantasy-Trash unterscheidet sich der Film zwar von vergleichbarer Hollywood-Hochglanzprodukte, wirkt mit seiner verworrenen Story und der dick aufgetragenen Schmuddeligkeit aber eher enervierend als kultverdächtig.

Stagge lobt die schauspielerische Leistung von Konstantin Khabensky. Bei den russischen Golden Eagle Awards wurden Pavel Doreuli und Andy D'Addario in der Kategorie Best Sound ausgezeichnet.

Die Verfilmung eines dritten Teils ist als US-amerikanisches Projekt in Planung, jedoch gibt es derzeit keine konkreten Angaben zu dem Zeitpunkt der Dreharbeiten sowie eines geplanten Starttermins.

Peshavar Waltz Arena Wächter der Nacht — Nochnoi Dozor Wächter des Tages — Dnevnoi Dozor Ironie des Schicksals.

Die Fortsetzung Wanted Abraham Lincoln Vampirjäger Ben Hur. Filme von Timur Bekmambetow. Kategorien : Filmtitel Russischer Film Fantasyfilm Actionfilm Literaturverfilmung Vampire im Film.

Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden.

Buch erstellen Als PDF herunterladen Druckversion. Deutscher Titel. Wächter der Nacht — Nochnoi Dozor. FSK 16 JMK 12 [1].

Timur Bekmambetow. Sergei Lukjanenko , Timur Bekmambetow, Laeta Kalogridis. Konstantin Ernst , Anatoli Maximow.

Wenn du „Wächter der Nacht“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben. Umfragen. Wächter der Nacht ist ein Fantasyfilm aus dem Jahr von Timur Bekmambetov mit Konstantin Khabenskiy, Aleksey Chadov und Vladimir Menshov. Die Wächter-Trilogie (Wächter der Nacht / Wächter des Tages / Wächter des Zwielichts). Der Auftakt zu einer faszinierenden Fantasy-Trilogie In Russland das Kultbuch schlechthin und erfolgreicher als»Der Herr der Ringe«oder»Harry Potter«: Sergej Lukianenkos»Wächter der Nacht«– eine einzigartige Mischung aus Fantasy und Horror über den ewigen Kampf zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis. Directed by Timur Bekmambetov. With Konstantin Khabenskiy, Vladimir Menshov, Mariya Poroshina, Valeriy Zolotukhin. A fantasy-thriller set in present-day Moscow where the respective forces that control daytime and nighttime do battle. Im Buch ist davon die Rede, dass sie zur Bestrafung in den Körper einer Eule verbannt worden ist. Doch das Gleichgewicht zwischen den Mächten zu wahren, ist jede Nacht eine neue Herausforderung. Eastern Kostenlose Sex Filme Ohne Anmeldung. Erst später G Idle Soyeon er erfahren, dass er reingelegt wurde: Während alle Dunklen Swetlana observierten, hatte Olga mit der anderen Hälfte der Schicksalskreide Swetlanas eigenes Schicksalsbuch umgeschrieben. Eine Eine Liebe Am Gardasee ist allerdings, dass sein Schüler Edgar, der im Falle einer Wiederbelebung Fafnirs dem Zwielicht hätte geopfert werden müssen, die Tagwache verlässt und der Inquisition beitritt. In diesem Augenblick kommt ein Sturm auf. Im Land Der Saurier gegen Böse?
Wächter Der Nacht

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

  1. Dodal

    Wohl, ich werde mit Ihrer Meinung zustimmen

  2. Voodoom

    Wacker, welche Wörter..., der bemerkenswerte Gedanke

  3. Dojind

    Welcher ausgezeichnet topic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« Ältere Beiträge